Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Perserteppiche

Handwerks-
kunst

Perserteppiche aus edler Wolle und
zarter Seide für hochwertiges Ambiente

Perserteppiche

Filter

Filtern nach:

Farbe(open)
  1. BeigeBlauBraunGelbGrauGrünLilaMulticolorOrangePinkRotSchwarzSchwarz/WeißTaupeTürkisWeiß
Länge(open)
  1.  
    195cm
    400cm
Breite(open)
  1.  
    132cm
    306cm
Motiv / Design(open)
  1. Bordüre
  2. Floral
  3. Gabbeh
  4. Ornament
  5. Ziegler
Lifestyle(open)
  1. Asiatic Harmony
  2. Boho Chic
  3. Ethno Style
  4. Klassisch Elegant
  5. Landhaus & Maritim
  6. Modern Glamour
  7. Modern Pop Art
  8. Natural Living
  9. Orient Style
  10. Retro Style
  11. Shabby Chic
  12. Skandinavisch
  13. Vintage & Patchwork Style
Wohnraum(open)
  1. Esszimmer
  2. Schlafzimmer
  3. Wohnzimmer
Verfügbare Größen(open)
  1. XS bis 70x140 cm
  2. S bis 90x160 cm
  3. M bis 140x200 cm
  4. L bis 170x240 cm
  5. XL bis 200x300 cm
  6. XXL bis 300x400 cm
In aufsteigender Reihenfolge

pro Seite
 
In aufsteigender Reihenfolge

pro Seite

Perserteppich

Perserteppiche begeistern seit Jahrtausenden mit einer reichen Farb- und Mustervielfalt. Doch auch edle Materialien, welche die prächtigen Dessins durch einzigartige Strukturen vollenden, sind ein typisches Merkmal dieser Bodenschätze. Daher sind Teppich Perser nicht nur dank ihres Formenreichtums, sondern auch aufgrund ihrer soliden Eigenschaften und langen Lebensdauer weltweit gefragt. Ihre außergewöhnliche Qualität haben sie der persischen Teppichkunst zu verdanken, welche auf traditionsreiche Erfahrung im Knüpfhandwerk zurückblickt. Perserteppiche sind antike Erbstücke nomadischer Völker, welche die reiche Kultur Persiens auf beeindruckende Weise widerspiegeln und Wohnräumen eine stilvolle Note verleihen.
Klassische Perser stammen ursprünglich aus Persien, einem Staat in Westasien, welcher aufgrund seines Völkerreichtums im Jahre 1936 in Iran unbenannt wurde und ein traditionelles Ursprungsländer klassischer Orientteppiche darstellt. Persische Teppiche werden traditionell von Hand geknüpft und oftmals anhand ihrer Knüpfdichte klassifiziert. Eine hohe Knotenzahl weist auf eine aufwendige Herstellung und somit auch auf einen sehr hohen Wert hin. Dabei wird die Knotendichte meist pro Quadratmeter gemessen und ist am Teppichrücken erkennbar.


Perserteppiche aus Wolle und Seide

Alt bewährte Naturfasern wie Seide und Wolle dienen bereits seit Jahrtausenden der Herstellung von Perserteppichen, da die Fasern besonders robust, pflegeleicht und langlebig sind. Zudem erlaubt ihre feine Struktur, dass sie dicht verarbeitet werden können. Ranken Muster, florale Dekore und figürliche Darstellungen sind beliebte Motive, welche nicht nur auf einem traditionellen Perserteppich, sondern teilweise auch auf einem Vintage Teppiche, einer modernen Variante des Perserteppichs wiederzufinden sind. Auch Ziegler Teppiche nehmen sich ihr Design zum Vorbild und werden daher von anmutenden Ranken und eleganten Bordüren geziert. Während ihre intensiven Farben an die prächtigen Kolorierungen von einem Boho Teppich erinnern, ähneln ihre robusten Eigenschaften denen moderner Wollteppiche und machen sie besonders ausdrucksstark und lebendig.


Nain Teppiche

Perserteppiche werden meist nach ihrer Fertigungsregion, den sogenannten Provenienzen, oder der Volksgruppe benannt, die diesen herstellt. Das besondere an Provenienzen ist, dass sie eigene Farb- und Mustertraditionen hervorbringen und so maßgeblich zum Formenreichtum persischer Teppiche beitragen. Nain-Teppiche stammen aus einer der bekanntesten Teppichregion, der Oasenstadt Nain, welche in der Provinz Isfahan hergestellt werden. Wie andere Perserteppiche, weist ein Nain Teppich eine besonders hohe Knotenzahl auf und wird aus Woll- oder Seindenfasern geknüpft.

Entdecken Sie die ganze Pracht anmutender Perserteppiche online bei benuta und verleihen Sie Ihrem Interieur ein stimmungsvolles Ambiente mit traditionellen Schätzen des Orients. Teppiche im benuta Online Shop in großer Vielfalt erleben!