Sie verfügen über eine kleine Wohnung oder über einen Raum, den Sie aufgrund der kleinen Größe nicht sinnvoll nutzen können? Das muss nicht sein! Auch wenn Ihre Wohnung nur über eine kleine Fläche verfügt, können Sie diese effektiv nutzen. Es heißt nicht umsonst: Klein aber fein! Wir zeigen Ihnen nützliche Tricks, wie Sie Ihre Wohnung optisch größer aussehen lassen und jeden Millimeter perfekt nutzen können, und Ihr Eigenheim zum persönlichen Paradies machen.

Sie möchten Ihre kleine Wohnung einrichten - gemütlich und stilvoll? Mit unseren cleveren Einrichtungsideen schaffen Sie im Handumdrehen eine Wohlfühloase auf nur wenigen Quadratmetern.


Kleine Räume einrichten - Farbe

Vor allem bei der Gestaltung von kleinen Wohnbereichen lohnt es sich, einen Blick auf die unterschiedliche Wirkung von Farben zu werfen. So ruft Rot beispielsweise andere Assoziationen hervor als die Farbe Grün. Grundsätzlich eignen sich vor allem kalte Farben für kleine Wohnräume, da sie optisch zurücktreten und somit nicht aufdringlich wirken. Um das Beste aus Ihrem Wohnbereich rauszuholen und diesen optisch größer wirken zu lassen, empfiehlt es sich, auf Weiß sowie helle Grau-, Gelb-, Blau- und Türkistöne zurückzugreifen.


kleine raeume einrichten dekoration deko ideen


Flexible Möbel & Multitalente

Möbel mit Rollen und vor allem auch klappbare Möbel sind in kleinen Ruheoasen das A und O, da sich diese im Handumdrehen verschieben und in eine andere Position bringen lassen. Unerwarteter Besuch? Holen Sie einfach noch zwei Klappstühle hinter der Tür hervor und genießen Sie ein schönes Beisammensitzen. Der Couchtisch stört? Dann rollen Sie ihn einfach an eine Stelle, an der Sie ihn gerade nicht benötigen.


Ideen inspirationen kleine raeume


Auch wenn flexible Möbelstücke mit ihren Schokoladenseiten punkten, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihr kleines Reich nur damit ausstatten müssen. Es würde der persönliche Charme fehlen, wenn alle Möbel so leicht verschwinden würden, finden Sie nicht?! Um Platz zu sparen, können Sie alternativ auch auf Möbel zurückgreifen, die gleichzeitig mehrere Funktionen erfüllen. Nach dem Motto: Doppelt hält besser! So bietet sich in einer kleinen Einzimmerwohnung ein Schlafsofa an. Tagsüber erfüllt es seinen Zweck als Sofa, auf dem Filme angeschaut werden oder über den Alltag geredet wird. Nachts wird es dann zum gemütlichen Schlafplatz und bietet Raum für traumhafte Nächte


kleine raeume bett platz sparen


Noch ein kleiner Tipp: Streichen Sie Ihre Möbel in Wandfarbe. So wirkt der Wohnbereich optisch viel größer. Nicht nur bei Möbeln lohnt sich ein Anstrich - auch Heizkörper sollten in der Farbe der Wände angestrichen werden.


Wände als Stauraum nutzen

Wohnen auf kleinem Raum ist schön - die Einrichtung sollte allerdings gut durchdacht sein. So sollten Sie nicht nur Möbel als Stauraum nutzen, sondern auch die Wände. Mit dem Anbringen von Regalen sorgen Sie zum einen für einen stilvollen Hingucker, zum anderen können Sie Ihre Bücher und Filme auf den Regalen lagern. Doch Vorsicht - stellen Sie nicht zu viele Sachen auf Ihre Regale. Sonst kann Ihr Wohnbereich unordentlich und überladen wirken.


stauraum kleine raeume wohnungen


Ordnung ist das halbe Leben

Auch wenn nur die Fernbedienung und ein paar Zeitschriften rumliegen - ein kleiner Wohnbereich wirkt schnell eng und unordentlich. Verstauen Sie Gegenstände, die Sie gerade nicht brauchen, in Schränken. So sieht Ihr Zuhause direkt wieder aufgeräumt und einladend aus. Um lose Gegenstände schnell und effektiv verschwinden zu lassen, eignen sich vor allem Schränke mit geschlossenen Türen. Ein weiterer Vorteil: Wenn alles seinen festen Platz hat, ersparen Sie sich eine aufwändige Suche. So haben Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.


Schränke nach Maß

Wir alle kennen es: Der neue Schrank in der Wohnung sieht einfach super aus. Es ist nur ärgerlich, dass rechts und links ungenutzte Flächen entstehen. Gerade in einer kleinen Wohnung ist es vorteilhaft, jede zusätzliche Fläche als Stauraum zu nutzen. Hier bietet sich vor allem die Anfertigung von Schränken nach Maß an. Diese Fertigung ist zwar etwas kostspieliger als der Kauf eines Schrankes mit Standardmaßen, zahlt sich im Nachhinein jedoch aus: Durch maßgefertigte Schränke wird jeder Millimeter exakt genutzt.


Mit Schiebetüren Platz sparen

Wo wir gerade beim Thema Schrank sind: Schiebetüren sind in einer kleinen Wohnung sehr vorteilhaft. Sie benötigen keinen zusätzlichen Platz und können einfach in verschiedene Richtungen geschoben werden.


schiebetueren schrank platzsparend kleine raeume


Kleiner Tipp: Falls Sie einen Schrank ohne Schiebetüren besitzen, müssen Sie sich nicht sofort einen neuen zulegen. Bauen Sie die vorhandenen Türen einfach aus und hängen Sie einen hübschen Vorhang an Ihren Schrank. So haben Sie Platz für Stauraum, der nicht direkt ins Auge fällt. Es sieht dadurch viel ordentlicher und strukturierter aus.

Kleine Räume einrichten - Dekoration

Ganz egal, wie groß oder klein Ihre Wohnung ist - Deko geht immer. Dabei sollte nur beachtet werden, kleine Wohnbereiche nicht mit zu vielen Dekorationsartikeln zu überladen. Es muss nicht jede Ecke und freie Fläche zugestellt werden. Auch eine freie Wand oder ein Regal, auf dem maximal zwei Bilder und ein paar Bücher stehen, macht einiges her. Besonders effektiv sind Spiegel, da sie jeden noch so kleinen Raum optisch vergrößern. Probieren Sie verschiedene Dekorationsmöglichkeiten aus und finden Sie ein harmonisches Mittelmaß, mit dem Sie sich wohlfühlen.


dekoration accessoires deko ideen kleine raeume


Kleine Räume einrichten - Teppiche

Auch in einer kleinen Wohnung dürfen Teppiche nicht fehlen. Diese schaffen eine Extraportion Gemütlichkeit und lassen jeden Raum wohnlich wirken. Teppiche schützen zum einen den Boden und sorgen zum anderen für einen kuscheligen Untergrund. Wenn Sie Ihre kleine Wohnung einrichten, können Sie nahezu jeden Teppich platzieren. Natürlich sollten Sie sich vor dem Teppichkauf über die Teppichplatzierung und die richtige Teppichgröße Gedanken machen. Wo macht der Teppich eine besonders gute Figur? Welche Farbe passt zu Ihrer Einrichtung? Wie groß darf der Teppich sein? Durch ein detailliertes Ausmessen können Sie die richtige Größe genau ermitteln.

In unserem Online-Shop wartet eine riesige Auswahl an Teppichen auf Sie. Verschiedene Größen, zahlreiche Farben und unterschiedliche Materialien laden zum Entdecken ein und garantieren, dass wirklich für jeden etwas dabei ist. Trotzdem sollten Sie bei kleinen Räumen eher auf helle Teppiche zurückgreifen - diese lassen den Raum optisch größer wirken.


Teppiche - Eine kleine Auswahl aus unserem Shop:


Beleuchtung in kleinen Räumen

Eine schöne Beleuchtung kommt in jedem Zuhause gut zur Geltung und macht so einiges her. Vor allem in kleinen Räumen können verschiedene Lichter wahre Wunder wirken. Mit der richtigen Beleuchtung lassen Sie selbst den kleinsten Raum erstrahlen. Setzen Sie interne Lichtquellen raffiniert ein und schaffen Sie auf diese Weise eine harmonische Umgebung.


beleuchtung inspirationen kleine raeume


Vorhänge und Gardinen

Gardinen und Vorhänge tragen zur Gemütlichkeit bei und schaffen ein wohnliches Ambiente. Da allerdings viele Vorhänge nicht genügend Licht durchlassen, empfehlen wir Ihnen, kleine Räume mit lichtdurchlässigen Gardinen auszustatten. Um Ihrer Einrichtung einen stilvollen Touch zu verleihen, können Sie die Vorhänge farblich auf andere Dekorationsartikel in Ihrer Wohnung abstimmen. So sieht Ihr Wohnbereich nicht nur gemütlich aus, er wirkt auch optisch größer, da er mit Licht durchflutet wird.


kleine raeume einrichten ideen gardinen teppiche


Wenn Sie stolzer Bewohner einer kuscheligen, kleinen Wohnung sind, können Sie sich glücklich schätzen. So viel Gemütlichkeit und Charme lässt sich in großen Räumen nur mit wesentlich mehr Aufwand erzielen. Denken Sie an das Sprichwort “Klein aber fein” und schaffen Sie sich mit wenigen Tricks Ihre persönliche Ruheoase auf kleinstem Raum. Eine kleine Wohnung einrichten kann so einfach sein!

Hier geht's zum Shop
►Teppiche online